Kinderturnen

Petra Feichtner

Wir beginnen mit Bewegungs- und Quatschliedern, die alle Kinder gern mitmachen
Nachdem alle aufgewärmt sind, kommt angeleitetes Turnen an die Reihe. Ich gebe den Kindern das Material (Bälle, Seile, Reifen o.ä.) vor und lasse sie experimentieren. Im Anschluss greife ich die Ideen der Kinder auf und biete Übungen an.
Wenn Turngeräte benutzt werden, gebe ich die Übungen zuerst vor. Nach und nach probieren es die Kinder aus und dann können sie auch noch eigene Ideen einbringen.
Zum Abschluss gibt es noch ein paar Spiele, die die Kinder sich aussuchen.
Das Wichtigste in meiner Turnstunde ist, dass die Kinder mit Freude an der Bewegung und mit viel Spaß dabei sind.
Wer Lust hat, kommt einfach zu einer unverbindlichen Probestunde bei uns vorbei.

Share: